Nachwuchskader

Ab der Alterskategorie U17 führt Swiss Cycling diverse Nachwuchs-Nationalmannschaften, welche den Fokus auf eine möglichst breite Ausbildung legen.

Auf regionaler Ebene stellt Swiss Cycling durch offiziell anerkannte Trainingsstützpunkte, oder Regionalkader die Sichtung und Förderung potentieller Nachwuchsathleten sicher. Dies ermöglicht es, dass die geeignetsten Athleten bereits früh gesichtet werden können und von qualifizierten Trainern betreut werden. Um sich für ein Swiss Cycling Kader zu qualifizieren, muss ein Nachwuchsathlet zwingend an den Talentsichtungstagen teilnehmen.

Kader, Stützpunkte Kontakt
Strasse
TSP Aargau Jonas Weiss
Talent Romandie Florian Peiry Webseite
TSP Ticino Rubens Bertogliati
TSP Cadre Cycliste Geneve Loic Hugentobler
TSP Mittelland Michael Würmli Webseite
TSP Zürich Oerlikon Reinhard Egli Webseite
Bahn
Talent Romandie Florian Peiry Webseite
TSP Mittelland Michael Würmli Webseite
TSP Zürich Oerlikon Reinhard Egli  Webseite
MTB
Talent Romandie Florian Peiry Webseite
TSP Ticino Rubens Bertogliati
TSP Mittelland Michael Würmli Website
TSP MTB Aargau Beat Stirnemann 
TSP United Zürich Roland Schätti
TSP Ostschweiz Martin Gujan
BMX
Regionalkader Deutschschweiz Joachim Dovat
Regionalkader Romandie Hervé Krebs
TSP Mittelland Michael Würmli Website
Radquer
TSP United Zürich Roland Schätti
Trial
TSP Regional und Lokal Pascal Benaglia
TSP Trial Romandie Jean-Daniel Savary Website

Kontakt

Für Fragen rund um das Thema Nachwuchs und die Talentsichtungstage steht hans.harnisch@swiss-cycling.ch +41 31 359 72 97 zur Verfügung.

Dein Browser ist nicht mehr aktuell. Bitte aktualisiere Deinen Ihren Browser.