WC Papendal

Doppelsieg für Claessens

Die drei Besten: Zoé Claessens führt vor der mehrfachen Gesamtweltcupsiegerin Laura Smulders sowie der Olympiasiegerin und Weltmeisterin Bethany Shriever. Bild: Nico van Dartel

Am Samstag gewinnt Zoé Claessens als erste Schweizerin ein Weltcuprennen im BMX Racing, am Sonntag lässt sie die Konkurrenz im holländischen Papendal neuerlich hinter sich.

Zoé Claessens scheint der Zeit stets einen Schritt voraus zu sein. 2021 liess sie sich mit 20 Jahren als Elite-Europameisterin feiern, am Wochenende hat die mittlerweile 21-jährige Romande in Papendal gleich beide Weltcuprennen für sich entschieden. Ihr Triumph vom Samstag war der erste einer Schweizerin in der Geschichte der olympischen Sportart BMX Racing. Der Auftritt von Claessens sei «extrem gut» gewesen, sagt Nationaltrainer David Graf. «Zoé schrieb am Donnerstag noch Prüfungen, reiste erst am Donnerstagabend an – und zeigte danach solche Leistungen. Das wird der Konkurrenz im Hinblick auf die bevorstehenden Grossanlässe zu denken geben», ergänzt der Winterthurer. Die EM-Medaillen werden Anfang Juli im belgischen Dessel vergeben, die WM findet Ende Juli im französischen Nantes statt.

Wie stark die Schweizer BMX-Athletinnen derzeit sind, offenbart der Blick auf die U23-Kategorie, in welcher Claessens ebenfalls noch teilnahmeberechtigt wäre: Die 18-jährige Genferin Thalya Burford belegte die Plätze 1 und 2 – und liegt in der Gesamtwertung in Führung.

Den Schweizer Männern hingegen lief es nicht wunschgemäss. Simon Marquart kämpft noch immer mit den Folgen des schweren Sturzes vom Frühling, Cédric Butti mit den Folgen des Sturzes von Ende Mai. Trotzdem erreichten die beiden je einmal die Halbfinals. Wie hoch die Leistungsdichte bei den Männern derzeit ist, zeigt der Fakt, wonach sich die drei Schnellsten des samstäglichen Rennens am Sonntag allesamt nicht für den Final zu qualifizieren vermochten.

Thalya Burford (links) ist aktuell die Nummer 1 in der U23-Kategorie. Bild: Nico van Dartel

Dein Browser ist nicht mehr aktuell. Bitte aktualisiere Deinen Ihren Browser.