#swisscyclingfamily | Member

SM Aire-la-Ville

Mauro Schmid mit Angriffslust zum ersten Meistertitel

Premiere nach Offensivspektakel: Mauro Schmid wird für seine attraktive Fahrweise mit dem Gewinn des ersten Elite-Meistertitels belohnt. Bild: Buccolik

Der 24-jährige Zürcher hat das Strassenrennen an den Schweizer Meisterschaften in Aire-la-Ville für sich entschieden. Bei den Junioren setzte sich Nicolas Halter durch.

An den Schweizer Meisterschaften ist der offensivste Fahrer im Feld belohnt worden. Mauro Schmid verbrachte das ganze Rennen an der Spitze. Er war bereits in der ersten Hälfte des Rennens Teil der rund zehn Fahrer umfassenden Ausreissergruppe. Der Zürcher setzte sich dann nach und nach von jedem seiner Konkurrenten ab und zog knapp 50 Kilometer vor dem Ziel allein davon. Er wurde jedoch von seinen Fluchtgefährten Sébastien Reichenbach und Jan Christen sowie von der Favoritengruppe wieder eingeholt. Erstaunlicherweise war es erneut Schmid, der vier Kilometer vor Schluss den entscheidenden Angriff lancierte. Titelverteidiger Marc Hirschi versuchte zu kontern, was ihm jedoch nicht gelang; der Berner kam letztlich als Fünfter ins Ziel.

Für Mauro Schmid handelt es sich um den ersten Titelgewinn bei der Elite. Der 24-Jährige aus Steinmaur im Zürcher Unterland hatte 2019 in der U23-Kategorie reüssiert. Simon Pellaud belegte den zweiten Rang. Der Walliser ist damit bei fünf der letzten sechs Schweizer Meisterschaften auf dem Podest gestanden, ohne dabei einmal den Titel gewonnen zu haben. Stefan Bissegger, der am Donnerstag im Zeitfahren die Silbermedaille gewonnen hatte, komplettierte das Podest.

Bei den Junioren reüssierte Nicolas Halter. Der Appenzeller setzte sich um fünf Sekunden vor Noel Toth durch; hinter dem Duo gewann Luca Bovet den Sprint um die Bronzemedaille.

Im Para-Cycling gingen die Standing-Titel an Franziska Matile-Dörig und Timothy Zemp. In der Kategorie Handbike durften sich Sandra Stöckli (WH4), Fabian Recher (MH4), Micha Wäfler (MH3), Yves Schmied (MH2) und Benjamin Früh (MH1) Goldmedaillen umhängen lassen.

Dein Browser ist nicht mehr aktuell. Bitte aktualisiere Deinen Ihren Browser.