Eine weitere Medaille – Kathrin Stirnemann gewinnt Silber

stirnemann_kathrin_podium_foto_alex_kapalnBeim Rennen der U23-Frauen an der Mountainbike Europameisterschaft in Haifa (Israel) sichert sich Kathrin Stirnemann die Silbermedaille. Dies ist für das Swiss Cycling Nationalteam im vierten Rennen die vierte Medaille.




stirnemann_kathrin_zieleinfahrt_photo_alex_kapalnKathrin Stirnemann zeigte in der Hitze von Haifa eine ausgezeichnete Leistung. In der zweiten von vier Runden übernahm die Gränicherin die Führung und setzte sich solo an die Spitze des Rennens. Rund 25 Sekunden Vorsprung konnte sie sich erarbeiten. Stirnemann machte alles richtig, doch die Schwedin Alexandra Engen zeigte sich zum Ende des Rennens in einer zu starken Verfassung. Engen schloss zu Stirnemann auf und setze sich in der letzten Runde alleine an die Spitze.

Alexandra Engen feierte einen verdienten Sieg. Kathrin Stirnemann folgte mit rund 30 Sekunden Rückstand auf dem ausgezeichneten 2. Rang und sicherte sich die Silbermedaille. Für die Swiss Cycling Delegation ist dies nach drei Goldmedaillen bereits der vierte Podestplatz im vierten Rennen. Vivienne Meyer klassierte sich auf dem 14. Platz.

Resultate U23 Frauen